Pulse Flex 2i: überragendes Testergebnis bei areadvd.de

14 Juni 2019

“Vokale Präsenz sehr wichtig auch bei ‘Time To Say Goodbye’ von Andrea Bocelli und Sarah Brightman. Und der Pulse Flex 2i liefert, indem er bei beiden faszinierenden Stimmen erneut die Konturen sauber herausarbeitet und die vokale Dynamik vorteilhaft betont. Gerade, wenn man den Pulse Flex 2i mittels des optimalen Akkupacks per Bluetooth im Garten betreibt, ist er in seinem Element – man kann relaxen und gleichzeitig in erstaunlich vollständiger Qualität auch differenzierte Musik hören. Aufgrund der kleinen Abmessungen ist der Pulse Flex 2i auch überall einfach unterzubringen.

Fazit
Der Bluesound Pulse Flex 2i gefällt durch seine kompakten Abmessungen und die daraus resultierenden flexiblen – Nomen est Omen – Einsatzmöglichkeiten. Optional gibt es für recht heftige 80 EUR einen Akkupack, das erweitert den Einsatzbereich des Lautsprechers mit Dualband-WLAN und Bluetooth. Mit rund 350 EUR ist der Pulse Flex 2i alles andere als ein Schnäppchen, schon ohne Akkupack: Aber er schafft es auch, hinsichtlich Verarbeitung, optischer Erscheinung und akustischer Leistungsfähigkeit zu überzeugen. 25 Watt Verstärkerleistung reichen für einen recht kräftigen, homogenen und kultivierten Klang locker aus. Mit tadelloser Stimmwiedergabe, solider Dynamik und einer ausgezeichneten Räumlichkeit wartet der Pulse Flex 2i ebenfalls auf. Insgesamt ein hochwertiger, leistungsfähiger kompakter Wireless-Streaming-Lautsprecher, der auch in einer drahtlosen Surround-Lösung als Rear-Box zum Einsatz kommen kann.

Kompakte Leistungsstärke: Der Bluesound Pulse Flex 2i ist zwar teuer, überzeugt aber durch exzellente Qualität in allen Belangen”

Hier kannst du den gesamten Test lesen